Nutzungsbedingungen

Versand

Der Versand der Grigolite-Produkte erfolgt mittels Expresskurier Fedex, UPS oder BRT. Im Auftrag muss eine Lieferadresse angegeben werden, an der jemand anzutreffen ist, der die Ware in Empfang nehmen kann. Sollten Sie aus beliebigem Grund im Moment der Anlieferung verhindert sein, kontaktieren Sie den Kurier unter der Telefonnummer, die Sie auf dem Benachrichtigungsschein finden. Wir weisen darauf hin, dass wir genötigt sind, die Transportkosten nochmals anzurechnen, falls die Ware zu unserem Lager zurückkehrt und wir sie nochmals verschicken müssen.

Datenschutz

Wir informieren Sie gemäß Datenschutzgesetz Nr. 196 vom 30. Juni 2003, dass für die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen Personaldaten die Fa. Grigolite, Via Val di Non 12, 20128 Mailand verantwortlich ist. Unter Verarbeitung von Personaldaten versteht sich deren Sammlung, Registrierung, Organisation, Verwahrung, Aufbereitung, Änderung, Sortierung, Extraktion, Vergleich, Nutzung, Verknüpfung, Sperrung, Kommunikation, Weitergabe, Löschung und Vernichtung bzw. die Verbindung von zwei oder mehreren dieser Vorgänge.

Ihre Daten werden von Grigolite zu folgenden Zwecken verarbeitet:
- Ausführung der gewünschten Lieferung bzw. einer oder mehrerer Leistungen;
- Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften

Die Verarbeitung der Daten erfolgt mit Mitteln, die geeignet sind, deren Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten. Sie kann auch mithilfe von automatisierten Einrichtungen erfolgen die das Speichern, die Verwaltung und die Sendung dieser Daten ermöglichen.

Wir informieren darüber hinaus, dass Sie in Bezug auf die Datenverarbeitung berechtigt sind, Ihre Ansprüche gem. Art. 7 (Zugriff auf Personaldaten und weitere Rechte) des Datenschutzgesetzes Nr. 196 vom 30. Juni 2003 geltend zu machen. Weitere Informationen über die Verarbeitung und Mitteilung der Personaldaten können schriftlich angefordert werden bei Grigolite, Via Val di Non 12, 20128 Milano, oder per E-Mail unter der Adresse info@grigolite.it


Nutzungsbedingungen

Haftung

Grigolite haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden oder Verluste, die durch den Verkauf unserer Produkte und Leistungen über die Webseite www.grigolite.it zustande kommen sollten. Gleiches gilt für die verspätete und/oder ausgefallene Lieferung des Produkts, mangelnde Übereinstimmung der Ware mit den auf der Webseite veröffentlichten Merkmalen oder sonstige Fakten, die nicht direkt von Grigolite zu vertreten sind.


Technische Informationen

Grigolite behält sich das Recht vor, die technischen Informationen und Abmessungsdaten der auf der Webseite angebotenen Produkte jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern, während die Zweckbestimmung des einzelnen Produkts unverändert bleibt.


Verfügbarkeit der Produkte

Die auf der Webseite www.grigolite.it angebotenen Produkte sind nicht unbedingt sofort lieferbar. Die Lieferzeit der Produkte wird den Käufern umgehend per E-Mail mitgeteilt.


Risiko und Eigentum

Im Moment des Erhalts der Ware ist der Käufer gehalten, den einwandfreien Zustand der Packstücke und die mengen- und qualitätsmäßige Übereinstimmung mit den Begleitpapieren zu kontrollieren. Abweichungen müssen auf den Begleitpapieren vermerkt und innerhalb von sieben Tagen per E-Mail der Fa. Grigolite mitgeteilt werden.
Auch bei unversehrter Verpackung muss die Ware innerhalb von sieben Tagen ab Erhalt kontrolliert werden. Eventuelle Fehler der Ware müssen schriftlich per E-Mail an die Adresse
info@grigolite.it gemeldet werden. Meldungen, die nach Ablauf dieser Frist eingehen, können nicht mehr in Betracht gezogen werden. Der Käufer trägt die Verantwortung für alle von ihm abgegebenen Erklärungen.


Aufträge

Aufträge werden über die Webseite www.grigolite.it angenommen. Der Käufer bestätigt den Auftrag auf der Webseite und erhält nach Beendigung des Ablaufs eine Auftragsbestätigung per E-Mail mit Angabe der entsprechenden Auftragsnummer. In Ermangelung dieser Auftragsbestätigung mittels E-Mail ist der Auftrag als nicht angenommen zu betrachten. Bei Zahlung mittels Banküberweisung versteht sich der Auftrag bei Eingang der Bezahlung bzw. bei Bestätigung der Bezahlung seitens der Bank bzw. bei Zusendung einer Kopie des Überweisungsscheins per E-Mail an die Adresse info@grigolite.it als angenommen.


Preise

Alle auf der Webseite angegebenen Preise verstehen sich inklusive MWSt.  Die Preise können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU werden die Preise im Moment der Auftragsabgabe automatisch berechnet und verstehen sich in diesem Fall zuzüglich MWSt.
Wir weisen darauf hin, dass bei diesen Ländern die in der Rechnung ausgewiesenen Versandkosten NICHT die lokalen Steuern und Zollgebühren beinhalten, die vollständig zu Lasten des Käufers gehen. Die genannten Gebühren ändern sich von Land zu Land und Grigolite ist nicht in der Lage, deren Höhe in Erfahrung zu bringen.


Rechnung

Die Rechnung mit den vorgeschriebenen Daten wird bei Versand des Auftrags ausgestellt und begleitet die Ware.

Verweigerung der Nachnahmezahlung

Ein Auftrag versteht sich in dem Moment als abgeschlossen, in dem er von Grigolite angenommen wird. Sollte der Käufer sich weigern, die bestellte Ware bei Erhalt der Nachnahmelieferung zu bezahlen, werden ihm in jedem Fall die Versandkosten sowie die Kosten für Verwahrung und Rücksendung der bestellten Ware in Rechnung gestellt. Der geschuldete Betrag wird dem Käufer von Grigolite mitgeteilt. In Ermangelung der Bezahlung dieser Kosten seitens des Käufers behält Grigolite sich vor, zur Einholung des geschuldeten Betrags den Rechtsweg zu beschreiten


Rechtsprechung und zuständiges Gericht

Alle Streitfragen bezüglich der Anwendung, Ausführung, Auslegung oder Verletzung der online auf der Webseite www.grigolite.it geschlossenen Kaufverträge unterliegen der italienischen Rechtsprechung. Für alle in diesen Verkaufsbedingungen nicht ausdrücklich vorgesehenen Sachverhalte gelten die Bestimmungen des GvD Nr. 50 vom 15.1.1992 und des GvD Nr. 185 vom 22.5.1999. Für Streitfragen jeglicher Art bezüglich des vorliegenden Vertrags ist das Gericht Mailand (Italien) zuständig.


Rücktrittsrecht

Alle per Internet getätigten Käufe unterliegen dem GvD Nr. 185 vom 22.05.1999, das dem Käufer die Möglichkeit einräumt, das Rücktrittsrecht in Anspruch zu nehmen. Das Rücktrittsrecht gilt für physische Personen (Verbraucher), deren Kauf nicht in Bezug zu einer kommerziellen Tätigkeit steht. Aus dem Rücktrittsrecht ausgenommen sind daher Käufe, die von Händlern und Unternehmen getätigt wurden. Der Käufer ist berechtigt, innerhalb einer Frist von 10 Arbeitstagen ab Erhalt der Ware das RÜCKTRITTSRECHT geltend zu machen. Dieses Recht besteht in der Möglichkeit, die erworbene Ware dem Verkäufer zurückzugeben und die Erstattung des entsprechenden Kaufpreises zu verlangen.

Um das Rücktrittsrecht in Anspruch nehmen zu können, muss der Käufer der Fa. Grigolite die Daten mitteilen, die aus dem Begleitschein der Ware hervorgehen (insbesondere die Auftragsnummer), sowie die Bankkoordinaten (IBAN- Nummer) für die Überweisung der Gutschrift. Nach Erhalt der Zustimmung der Fa. Grigolite zur Rücksendung der Ware hat der Käufer die Materialien sorgfältig zu verpacken, um die Originalverpackungen der Produkte vor Schäden, Anbringen von Schriftzügen oder Etiketten zu schützen. Die Ware ist zu senden an Grigolite, Via Val di Non 12, 20128 Milano. Die Versandkosten für die Rücklieferung der Ware gehen zu Lasten des Käufers.

                


Recently Viewed

No products